Orchester Reto Parolari 
Orchester Reto Parolari GmbH
Tössertobelstrasse 12
CH - 8400 Winterthur
          Telefon +41 (0)52 213 55 29
Telefax +41 (0)52 213 09 95
info@retoparolari.ch

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück  

Tamara Illing         09. März 2016
Lieber Reto, Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag!! Einen wunderschönen Tag wünsche ich! Viele liebe Grüße aus Lauf!!!

pascal         18. Dezember 2015
Hallo Herr Parolari Viel Erfolg im neuen Jahr, zahlreiche Gigs und jederzeit "full house" wünscht Ihnen PASCAL Magicshow

Andi Ulrich         12. Mai 2015
Smiley Hurra, es geht weiter mit dem Festival. Ich hab's gerade gelesen. Ich gratuliere zu diesem Entschluss und freue mich schon auf den Herbst im nächsten Jahr

Lutz Jahoda         06. Mai 2015
Lieber Reto Parolari, mit großer Freude nehme ich Kenntnis von Ihren Erfolgen und Ihrem nimmermüden Streben nach musikalisch kultureller Vielfalt in finanziell nicht gerade leichten Zeiten. Gern denke ich an unsere Zusammenarbeit mit der Elbphilharmonie Riesa zurück und speziell an das Konzert im Stadttheater Meißen. Es war mein altersbedingt letzter öffentlicher Auftritt, begleitet von einem großen Klangkörper unter Ihrer Stabführung. Unvergesslich! Mit Dank und Gruß!

Röbi Zumbühl         30. April 2015
Super Webseite. Bin zum ersten Mal hier, obwohl ich fast jedes Festival von Ihnen besucht habe. Ihre Musik ist toll wenn nicht gar überragend, und ich finde es sehr bedauerlich, dass es das Festival nicht mehr gibt. Aber meine Freunde und Freundinnen und ich selber freuen uns auf ein geistreiches und vergnügliches Galakonzert. Machen Sie weiter so, Herr Parolari. Selbstverständlich würde ich auch gerne das Marimba Ensemble live erleben. ;)

Monika Althaus         27. April 2015
Ich freue mich sehr auf das Galakonzert in den nächsten Wochen. Diese Konzerte sind sicher ein würdiger Ersatz für das Festival, das es leider nicht mehr gibt. Ein grosser Verlust für Winterthur und die gute Musik.

Diis Chind :D         15. November 2014
Hooi PapsSmiley

Han nur gschnell wele hallo säge und denn bini au sho wider gange SmileySmiley byee

Karl Wentzel         28. Februar 2014
Reto - Glückwunsch zum Geburtstag heute! Wenn ich so jung wie Du werde, wirst Du bereits eine 7 davor haben - weitermachen!!

Friderike Strassmann         21. Oktober 2013
Lieber Reto Parolari

Nach dem gestrigen fulminanten Schlusskonzert des 22.Festivals in Winterthur möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Als Mitglied der Swissairvoices habe ich die Teilnahme sehr genossen und alle Arbeit und Nervosität war es wert!! Noch am Sonntagmorgen sah ich in 3Sat ein Portrait über Emmerich Smola und eine bessere Einstimmung für das Konzert am Nachmittag hätte ich mir nicht wünschen können. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Alles Gute für die Zukunft.

Friderike Strassmann

Smiley

Jürg         18. Oktober 2013
Ich habe soeben das Gespräch mit Ihnen und Beat Blaser auf SRF 2 gehört. Was mich beeindruckte, ist, dass Sie absolut keinen Dünkel haben, Unterhaltungsmusik zu machen. Pierre Boulez war zu Beginn seiner Karriere in Paris nichts anderes, als ein Unterhaltungsmusiker. In Village-Neuf gab es in den achtziger Jahren Henrys Bigband, die aus der Dorfmusik entstand - und ein sensationelles Orchester war. Leider gestorben. Auch die Basler Dorfmusik - gestorben. Irgendwie müsste man doch einen Weg finden, damit das Potential nicht einfach versandet. Oder damit gar noch neue Anstösse geboren werden. Sie sind zwar der letzte Mohikaner, aber zum Glück haben Sie eine enorme Sammlung, so dass vielleicht mal das Interesse (mit Ihrer HilfeSmiley) wiedererweckt werden kann. Zumal sich weder klassische Musik noch Unterhaltungsmusik ausschliessen - siehe Pink Martin. Und wie Reich-Ranitzki von der Literatur sagte: grosse Literatur ist unterhaltend, so muss sich kein guter Musiker schämen, wenn er auch sogenannt unterhält.
Viel Erfolg und schöne Grüsse aus Basel.

1/3 Seiten mit 22 Einträgen

Neueste Einträge   Zurück  

Gästebuch

Neueste Einträge   Zurück